Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
 
Event Vorschau Impressum
 
Stand: 31.08.09

Sondernewsletter 4-2009



Herzlich willkommen, "bienvenido a Salsa en Bonn!"

Sa, 5. September: Salsa in Bonn auf dem Internationalen Begegnungsfest im Freizeitpark Rheinaue; wir feiern mit den Bonner Salsa-Begeisterten und der "ganzen Welt".

Liebe Kuchenbäcker/Innen: Kuchenspenden sind willkommen und auch sonst nehmen wir Hilfe an :-). "Mach mit und unterstütze eine gute Sache!"


Premieren
Wir sind mit unserem Vereinsstand (Nr. 50 - Flyer und Lageplan über unsere Homepage -), Musik beliebter DJs und professioneller Cocktailbar auf dem Internationalen Begegnungsfest am Samstag, 05. September, ab 12.00 Uhr bis 18.00/21.00 Uhr in den Rheinauen dabei. Dabei ist auch der "", der um 16.30 Uhr mit einem aktuellem Musik-Beitrag auf der großen Bühne sowie mit spontanen Perkussion-Workshops am SiB-Stand von sich hören macht.


Unser Programm
Ihr seid herzlich eingeladen vorbei zu kommen, mitzufeiern, zu tanzen und uns zu unterstützen, den Bonna Fiesta Salsa Club anzufeuern, die Salsa-Szene Bonn vorzustellen und neue Menschen für Salsa zu begeistern: Zum Beispiel auch mit selbst gebackenen Kuchen, den wir zu familienfreundlichen Preisen abgeben wollen. Aber bitte alle, die einen Kuchen spenden wollen beachten: Kuchen müssen vor Staub, Schmutz, Nässe, Hitze, Ameisen usw. geschützt bevorratet werden (also Abdeckung oder Haube mitliefern!) und sie sollten einfach aufzuschneiden sein (z. B. Blechkuchen). Der Kuchen ist durchzubacken, idealerweise hat der Kuchen einen Bezug zu Lateinamerika, Salsa oder Bonn. Außerdem muss er für die Abgabe in einer Serviette geeignet sein (Finger Food), da wir kein Mehrweggeschirr verwenden. Ideal sind z. B. trockener Nusskuchen, Mandelkuchen und ähnliches. Bitte keine Kuchen mit Sahne oder rohen Eiern mitbringen :-).


Internationales Begegnungsfest
Unbekannte Kulturen bestaunen, fremden Klängen lauschen, exotische Speisen kosten - im Bummelschritt könnt ihr beim Internationalen Begegnungsfest "spielend verstehen" im Freizeitpark Rheinaue durch die ganze Welt streifen. Sinn und Ziel des Festes ist es, einander besser kennen und verstehen zu lernen. Das von der Stadt Bonn organisierte Fest findet am ersten Samstag im September auf der großen Blumenwiese in der Bonner Rheinaue statt. Zahlreiche Botschaften, internationale Organisationen und Vereine errichten in der Rheinaue Stände unter Zeltdächern, wo sie landestypische Speisen und Getränke in großer Vielfalt anbieten und bunte Informationspakete für die Besucherinnen und Besucher bereithalten. Auf der Bühne werden Tanz und Gesang aus aller Welt dargeboten. Den dritten großen Bereich stellt der Spieleteil dar, es gibt verschiedenste Angebote für Kinder aller Altersstufen.


Wir brauchen noch deine Unterstützung/Ideen/Hilfe; bitte anbieten/nachfragen:

Kaffee-Maschine, Heißwasser-Gerät oder Samowar, DJs, professionelle Beleuchtung, Dekomaterial für den Stand und ein paar Stühle...

Kuchenspenden bei Reinhard (Krause), auch unser Mann am E-Bass im Bonna Fiesta Salsa Club, re.kra at gmx.net

Auf-, Stand- und Abbauhelfer bei Peter (Kautz), auch unser Mann an der E-Gitarre im Bonna Fiesta Salsa Club, pit.ka at online.de

weitere Hilfsangebote oder Fragen an Kai (Grube), 0177-4221242 oder kai at salsainbonn.de 


Kontakt
Salsa in Bonn e. V.

Kai Grube (Vorsitzender), Tel. 0177 - 4221242
vorstand at salsainbonn.de

Viel Spaß an Salsa,

Kai & das gesamte Salsa in Bonn-Team

 

4Impressum

Kontakt:

Salsa in Bonn e.V.: info(at)salsainbonn.de. Kontaktiert uns bei Fragen, Anregungen und Hinweisen zu Salsa-Veranstaltungen im Raum Bonn.

Tanzpartnerbörse:

Unter www.salsainbonn.de/tanzpartnerboerse.html gibt es eine Tanzpartnerbörse.

Salsa-Kurse, -Workshops & mehr:

Informationen zu Salsa-Kursen, -Workshops und weiteren Angeboten rund um Salsa in Bonn gibt es unter www.salsainbonn.de/infos-und-links.html beziehungsweise unter http://www.salsainbonn.de/kalender.html

Newsletter An-/Abmeldung:

Auf www.salsainbonn.de/newsletter.html kannst du dich für den Newsletter an- oder abmelden. Alternativ per E-Mail an: abmelden@salsainbonn.de.

Newsletter-Redaktion:

Susanne Klinzing, newsletter(at)salsainbonn.de

Design & Layout:

Anne Kiwitz, homepage(at)salsainbonn.de

Abkürzungen:

VVK = Vorverkauf, AK = Abendkasse, MVZ = Mindestverzehr, SiB = Salsa in Bonn e.V.

Telefonnummern des Vereins:

Die Preise für Anrufe erfrage bitte bei deinem Netzbetreiber.

Disclaimer:

Alle Angaben ohne Gewähr. Auf Angebote Dritter jeglicher Art, auf die hier verwiesen wird, haben wir keinen Einfluss und übernehmen keinerlei Haftung bzw. Verantwortung.

Hinweise auf Webseiten:

Auf den Inhalt anderer Webseiten, auf die hier verwiesen wird, haben wir keinen Einfluss und übernehmen deshalb keinerlei Haftung bzw. Verantwortung.

Copyright:

Alle Rechte vorbehalten. Die Weiterverwendung des Werkes ist nur nach Genehmigung erlaubt. Sollte sich jemand in seinen Rechten verletzt fühlen, möge er sich bitte beim Herausgeber melden: vorstand(at)salsainbonn.de
Ein Dankeschön an die Firma Gewa, die uns erlaubt hat, ihre Bilder der Musikinstrumente zu verwenden: www.gewamusic.com